Textversion
Textversion
Warenkorb anzeigen Zur Kasse gehen
Impressum Hilfe AGB Datenschutz Haftungsausschluss Verbraucherhinweise

Druckbare Version

Vita Thomas

Eva's Schauspieltermine "SISTERS ACTION"

In Ihrem Warenkorb: 0 Artikel, 0,00 EUR

Vita Eva

EVA

Eva ist neugierig, leidenschaftlich und vielseitig. Die in Marburg geborene Künstlerin absolvierte zunächst eine Ballettausbildung an der „Royal Academy of Dancing“ 2001 und anschließend ihr Studium an der Schauspielschule Kassel im Jahre 2007. Seitdem arbeitet sie am liebsten Sparten übergreifend freischaffend an verschiedenen Theatern. So unter anderem am Staatstheater Kassel, Theater Junge Generation Dresden, Jungen Theater Göttingen, Tic Kassel, Theaterlabor T-Lap Neu-Isenburg und zuletzt auch in Frankreich am „Théatre Taca“ in Périgeux mit einer französischen Inszenierung des Horváth Stückes „Der Kongreß“. Aktuell spielt sie im Theaterlabor Göttingen.

Das Projekt „Grapefruit Moon“ ist eine absolute Wunscherfüllung für die nun 31 jährige, die in ihrem Kollegen Thomas Michael Körber einen musikalisch Gleichgesinnten gefunden hat. In seinem Tonstudio in Göttingen sprach die Schauspielerin bereits mehrfach Hörspiele ein ( u. a. „Edgar Wallace“), bis die beiden durch Zufall auch musikalisch zusammen fanden. Neben zahlreichen Musical Produktionen, in rockiger Bearbeitung des Theaters im Centrum in Kassel, sammelte sie bereits Bühnenerfahrung in der Ensembleband des Tics und in ihren beiden Bands „Flabbergasted“ und „Beatbox“. Stets ihren musikalischen Wurzeln treu, verfolgt sie einen Stil inspiriert von Ray Charles, Elvis Presley, Tom Waits ,Janis Joplin,Joss Stone und Mahalia Jackson.
Auch Ihre Liebe zum Schreiben, brachte sie bereits mit Ihren Texten zum Tanztheaterstück „Der Duft des Lebens“, welches zum Internationalen Tanzfestival Kassel 2010 uraufgeführt wurde, auf die Bühne. Dort tanzte und spielte sie mit Ihrem Tanzpartner Udo Müller zu eigenen Choreographien.

Unter http://www.theaterjobs.de/index.php/EvaBalkenhol